Wie man eine Email schreibt

Und das Netz sprach: Lasset uns etwas machen, dass uns die Zeit stiehlt. Und es erschuf die E-Mail. Und es erschuf sie mit den folgenden Regeln: Der Kopf An: Schreiben Sie an möglichst viele Leute. Optimalerweise verfügt ihr Adressbuch über die Option “Alle” CC: Um sicher zu gehen, darf hier ihr Vorgesetzter,…

Continue reading

Über allwissende Müllhalden und Projektbüros

Wie organisiert man eine Vielzahl von Projekten in größeren Unternehmen? Ist ein “zentrales Projektbüro” sinnvoll? Dies war eine der Fragen, die in einer spannenden Session beim #PMCampDOR diskutiert wurden. Hier gibt es keine pauschale Antwort. Ich denke, wir müssen hier zwei Fälle unterscheiden: 1. Firmen, die “hauptberuflich” Projekte abwickeln (z.B. Softwareschmieden) 2….

Continue reading

Projekt Bauernhof

Projekt Bauernhof? Was soll das denn nun? Wie ihr vielleicht anhand der Rubik “Projketwelt” vermutet, wird es sich hier immer wieder um den alltäglichen Wahnsinn des Projektmanagements drehen. Das ist natürlich eine Gradwanderung. Wie beschreibt man Projekte, ohne dass sich ein Kunde, Arbeitgeber, Ex-Arbeitgeber oder ein anderer Dienstleister wiedererkennt? Ganz…

Continue reading

Kernkompetenz Faulheit

“Was ist Ihre Kernkompetenz” “Meine Faulheit” (Aus einem Vorstellungsgespräch, ca. 1998. Lief nicht so gut.) Damals war die Welt – oder zumindest dieser Arbeitgeber – noch nicht so weit, um die Brillanz dieser Idee zu erkennen. Aber wo wäre die Menschheit ohne Faulheit? Niemand weiß, wer das Rad erfunden hat,…

Continue reading

IT-Regeln (16-30)

16) Das GUI ist nie schön.(Gerne ergänzt mit “Denken Sie Ihre Mutter war schön?”) 17) Patchfelder sind mysteriöser beschriftet als Runensteine. 18) “historisch gewachsen” ist ein Synonym für “verdammtes, unkontollierbares Chaos”. 19) Damit man sich an einen Fehler gewöhnt muss man ihn mindestens acht mal machen. 20) Keine Hard- oder…

Continue reading

IT-Regeln (1-15)

1) Manchmal ist es sehr hilfreich, wenn man einen an der Klatsche hat. 2) Klingonen testen nicht. 3) Der frühe Vogel fängt nur den Beta-Wurm. 4) Die gefühlte Nestwärme ist meist ein brennender Server. 5) Ein Verantwortlicher ist schwieriger zu finden als ein Higgs-Teilchen. 6) Flurfunk ist schneller als Glasfaser….

Continue reading