IT-Regeln (1-15)

1) Manchmal ist es sehr hilfreich, wenn man einen an der Klatsche hat.
2) Klingonen testen nicht.
3) Der frühe Vogel fängt nur den Beta-Wurm.
4) Die gefühlte Nestwärme ist meist ein brennender Server.
5) Ein Verantwortlicher ist schwieriger zu finden als ein Higgs-Teilchen.
6) Flurfunk ist schneller als Glasfaser.
7) Ohne Axt ist alles doof.
8) Flieht ihr Narren, flieht!!!
9) Dokumentation? Gnihihi.
10) Das Lastenheft heißt so, weil es lästig ist.
11) Es funktioniert immer bis gestern.
12) Wenn ganz nah an das Ohr halten Anleitung der Bedienung, können hören Sie kichern von Übersetzer.
13) Schlimme Dinge passieren immer am schlimmsten Zeitpunkt.
14) Später merken immer alle, dass man lieber jemanden gefragt hätte, der sich mit sowas auskennt.
15) Was man einem Dienstleister nicht mit einem Knüppel erklärt, versteht er nicht.

3 Kommentare

  1. Pingback:Projekt Bauernhof – DesastrÖÖs

  2. Bastian Balthasar Bux

    Regel 12 … *gnihihihihi* *rofl*

  3. Pingback:Projekt Bauernhof - DesastrÖÖs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.